Finden Sie mit mir Ihren persönlichen Heilungsweg!

Link verschicken   Drucken
 

Fragen/Antworten

Übernimmt meine Krankenversicherung die Kosten?

Gesetzliche Krankenversicherungen übernehmen immer noch nicht die Kosten einer Behandlung durch den Heilpraktiker. Private Krankenkassen übernehmen dies manchmal ganz bis teilweise, Zusatzversicherungen ebenfalls. Ob und in welcher Höhe Ihre Versicherung die Kosten übernimmt, kann ich leider auf Grund der unterschiedlichen Tarife und Verträge nicht sagen. Fragen Sie vorher bei Ihrer Krankenversicherung nach, welche Kosten sie übernimmt.

 

Was mache ich, wenn ich zur Zeit noch bei einem anderen Heilpraktiker oder Arzt in Behandlung bin? Muss ich diese Behandlung dann abbrechen, wenn ich zu Ihnen kommen will?
Grundsätzlich ändere ich keine Therapien oder schulmedizinische Medikamente anderer Behandler. Wichtig ist es jedoch, dass ich davon Kenntnis habe und Sie objektiv beraten kann.

 

Haben die von Ihnen eingesetzten Behandlungsmethoden Nebenwirkungen?

Naturheilkundliche Verfahren haben in der Regel keine Nebenwirkungen, die Sie von schulmedizinischen Beipackzetteln kennen. Es kann manchmal zu Unverträglichkeiten oder zu einer sogenannten "Erstverschlimmerung" kommen. Dann wird die Behandlung entsprechend angepasst.

 

Wie sind die Belastungen bei einer Behandlung bei Ihnen mit Ultraschall oder der Infra-Rot-Kamera?

Beide Systeme sind frei von schädlichen Belastungen und ohne jede Nebenwirkung.

 

Werden Sie meine Krankheit heilen?

NEIN, ich heile niemanden, dass kann ich nicht, das kann niemand außer sie selbst. Ich tue alles was ich kann, um Ihnen zu helfen, sich selber heilen zu können.